Loading...
Sprache

Ort

,

Trainer*in

,

Dauer

Level

Abschluss

Zertifikat

zertifizierter Radreiseleiter

 299,00

Der Markt für geführte Radgruppen boomt. Während der Pandemie haben sich viele Busunternehmer einen Fahrradanhänger gekauft. Viele Gäste besitzen eine E-Bike und wollen damit Land und Leute kennen lernen.

Es gibt allerdings zu wenige Radreiseleiter, die sich mit E-Bike-Gruppen, Kultur-Genuss-Radfahren, Theorie und Technik auskennen.

In diesem praktischen Kurs bringen wir dir die wichtigsten Grundlagen für einen Radreiseleiter bei. Außerdem erhältst Du viele Tips  für den Radguide-Alltag, wie nützliche Apps, was in Deine Ausrüstung-Tasche sollte und wie man ein Fahrrad richtig einstellt und kleine Reparaturen durchführt.

Darüberhinaus erarbeiten wir den Aufbau von Tagstouren anhand der wichtigsten österreichischen Flußradwege (Enns, Inn, Drau, Ybbs und Mur).

 

Nicht vorrätig

Ablauf

Der Seminarraum befindet sich im 5. Bezirk. Die praktische Radtour startet und endet bei der Donauinsel.

Freitag 24.3.2023
  • 16-19 Uhr Ankommen und Kennenlernen (Erwartungen, Erfahrungsaustausch, Bedürfnisse von Gästen)

Samstag 25.3.2023

  • 9- 12 Uhr Theorie Teil 1 + Workshops (Aufbau einer Radtour, Spannungsbogen, Erlebnisse, Gruppendynamik)
  • 13-15 Uhr Theorie Teil 2 (Google Maps, Komoot, Musterradtouren Donau + Alpe-Adria)
  • 16-19 Uhr Workshop zu Teil 2 (Ausarbeitung von verschiedenen Flußradwegen in Österreich mit Präsentation)

Sonntag 26.3.2023

  • 9-11 Uhr Praktischer Teil 1 (Einstellen eines Rades, kleine Radreparaturen, ideale Ausrüstung)
  • 12-17 Uhr Praktischer Teil 2 (Radtour durch das “Grüne Wien” mit Zertifikatsübergabe)

 

Mitzubringen

  • Fahrrad (muss kein E-Bike sein) für gemeinsame Wien-Radtour – kann für 20,- € ausgeliehen werden
  • Laptop oder Tablet
  • Handy
  • Bluetooth Kopfhörer
  • Handyfahrradhalterung

 

Enthalten

  • Theorie & Praxis für Gruppen (E-)Bike-Touren
  • Apps für die Tourenplanung
  • Tipps vom Radmechaniker
  • Ablauf “Donauradweg”
  • Ablauf “Alpe-Adria Radweg”
  • Demo-Radtour “Grünes Wien”
  • Zertifikat “Radreiseleiter”
  • keine Getränke und Verpflegung
  • keine Übernachtung